krimi-tick.de

Bilderstrecke zum Thema “Linien und Perspektiven” von Markus Möller

Jun 18, 14 • KunstNo CommentsRead More »
FacebookLinkedInTwitterGoogle+PinterestEmpfehlen

Perspektiven einnehmen bedeutet meist die eigene Sicht zu ändern und eine andere Position einzunehmen. Das kann sehr spannend sein, zumal wenn es um alltägliche Dinge geht, deren Wirkung sich auf den Betrachter erheblich ändert und von ihm eine Flexibilität beim Anschauen verlangt. Wenn der Betrachter durch die Stadt eilt, schweifen seine Augen rastlos und eilig über Diagonalen, Parallelen, Licht und Schatten. Der Fotograf Markus Möller verfügt sozusagen über den fotografisch-architektonischen Blick. Wir freuen uns in Zusammenarbeit mit ihm die Bilderstrecke „Linien und Perspektiven“ präsentieren zu dürfen und laden Sie ein ungewöhnliches zu entdecken.

 

Autor: cm | krimi-tick.de

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

11 + 14 =