krimi-tick.de

Sigil der fähige Open Source eBook-Editor für das Format epub: eBooks editieren, ändern und erstellen

Dez 25, 13 • ebookNo CommentsRead More »
FacebookLinkedInTwitterGoogle+PinterestEmpfehlen

Mit Sigil steht als Open Source ein kostenlos erhältliches mächtiges Software Werkzeug zur Erstellung, Editierung und Änderung von eBooks zur Verfügung. Sigil ist im Gegensatz zu Calibre ein reines Werkzeug zur Erstellung und Bearbeitung von eBooks im epub-Format. Aus Texten können epub-Dateien erstellt werden; vorliegende epub-Dateien können editiert und geändert werden. Damit eignet sich das das Programm sowohl für Publisher, als auch für Autoren gleichermaßen.

Manuskripte von Autoren werden meist mit einem normalen Textverarbeitungsprogamm erstellt; die Textverarbeitungsprogramme Libre Office und Open Office sind dabei weit verbreitet und können durch die logo_sigil_epub-editorInstallation der Erweiterung Writer2epub für die Produktion von eBooks nachgerüstet werden (wir berichteten darüber >>). Damit kann sich der Autor besser in den Publishing Workflow einbringen, oder gar sein eigenes eBook produzieren.

Das Format epub ist ein standardisiertes Format, das sich zur Erzeugung und Bearbeitung von Textwerken entlang eines Autor-Publisher-Workflows aufgrund seiner betriebssystemunabhängigen frei verfügbaren standardisierten Form eignet. Alle Werkzeuge, die zur Erzeugung eines epub vonnöten sind, können als Open Sorcce für fast jedes Betriebssystem genutzt werden. Damit kann der Autor seinen gewohnten Workflow nutzen und sein Text oder seine Story erstellen.

Erhält der Publisher vom Autor eine epub-Datei, ist es nun mit dem epub-Editor Sigil möglich, das fertige eBook zu produzieren. Die Software steht für alle gängigen Betriebssysteme zur Verfügung und liegt als Open Source Software vor.

Funktionsvielfalt ist das Schlagwort von Sigil

Schaut man sich das Online-Handbuch an, liest sich die Funktionsbeschreibung wie ein „Wünsch-Dir-Was“ für den Publisher. Ausgestattet mit einer anwenderfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche beinhaltet sie alles was man für den Alltag braucht:

  • Benutzerhandbuch und Online-Wiki
  • Open Source Software
  • Multi-Plattformfähigkeit (Mac, Windows, Linux)
  • UTF16-Support
  • epub2-Support
  • 3 Views: Buch View, Code View und Preview
  • WYSIWIG Editor im Buch View
  • Vollständige Kontrolle der epub Syntax im Code View
  • Generierung eines Inhaltsverzeichnisses
  • Metadaten Editor
  • Multilanguage Oberfläche
  • Rechtschreibprüfung
  • REGEX Support für Finden und Ersetzen
  • Import von epub Dateien, HTML, Bildern und Stylesheets zur Formatierung
  • Code Validator für die epub Compliance
  • Eingebettet ist HTML Tidy

Die Benutzeroberfläche von Sigil

Sigil kommt mit einer aufgeräumten grafischen Benutzeroberfläche daher, in der die Funktionen mittels Icons aufrufbar sind. Die Buchansicht gibt einen effektiven Eindruck davon, wie das Produkt mit den gegebenen Eigenschaften denn wohl aussehen wird. Allerdings gilt auch hier – wie überall in der IT – „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!“, dann auch hier ist dem Anwender in jedem Fall anzuraten sich am Ende, als letzten Schritt vor der Weitergabe der epub-Datei, das produzierte Produkt auf einem eBook Reader anzuschauen.

sigil_screenshot_buchansicht

In der Codeansicht hat der Anwender direkten Zugriff auf alle Bestandteile des Codes und kann so die vollständige Kontrolle über sein Werk erlangen. Publisher haben dabei alle Freiheiten aus dem Rohmaterial ein publikationsfähiges epub zu erzeugen.

sigil_screenshot_codeansicht

Wäre man ketzerisch, könnte man fast sagen: Wozu brauche ich da noch ein Textverarbeitungsprogramm?

Weiterführende Infos

code.google.com: Die Projekthomepage
http://code.google.com/p/sigil/ >>
 
googlecode.com: Installation
http://web.sigil.googlecode.com/git/files/OEBPS/Text/installation.html >>
 
web.sigil.googlecode.com: Sigil Userguide (English)
http://web.sigil.googlecode.com/git/files/OEBPS/Text/user_interface.html >>
 
kraussverlag.de: epub mit Sigil
http://www.kraussverlag.de/sigil-auf-deutsch.htm >>
 
lehrerfortbildung-bw.de: Text und Desktop Publishing Sigil
http://lehrerfortbildung-bw.de/werkstatt/text/ebook/erstellung/sigil.html >>
 
kindle-tipps.de: E-Books selbst erstellen mit Sigil
http://www.kindle-tipps.de/e-books-selbst-erstellen/ >>
 
software-portal.faz.net: Sigil – Fähiger E-Book-Editor
http://software-portal.faz.net/software/91878/sigil.html >>
 
martina-schein.net: Martinas Blog
http://martina-schein.net/blog/?s=sigil >>
 
Autor: cm | krimi-tick.de

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

fünf × vier =