krimi-tick.de

Der Veranstaltungstipp für Krimifans: Das Krimifestival im München

FacebookLinkedInTwitterGoogle+PinterestEmpfehlen

Seit 2003 lockt das Krimifestival München jedes Jahr im März/April rund 100 renommierte Krimi-Autoren aus aller Welt zur Spurensuche an die Isar.  Das Krimifestival München zieht jährlich rund 10.000 Besucher in seinen Bann und hat ein bundesweites Medienecho ausgelöst. In diesem Jahr 2013 findet es vom 09. bis 26. März statt.

Mit dem Krimifestival München verwandelt sich  die Isar-Metropole in die Hauptstadt des (literarischen) Verbrechens. Das Krimifestival findet seitlogo_krimifestival-muenchen 2003 jährlich im Frühjahr statt. Das Krimifestival München gibt Krimi-Fans aber vor allem auch die Chance hochinteressante, neue Autoren jenseits des Mainstreams zu entdecken.

Kriminell ist das Festival für seine außergewöhnlichen und sinnlich-atmosphärischen „Tatorte“ für die Autorenlesungen. Da werden der Sektionshörsaal im Institut für Rechtsmedizin, der Schießkeller im Landeskriminalamt und der Knast im Polizeipräsidium München zur spannenden Kulisse. Lesungen werden so zum sinnlichen Erlebnis, bei dem sich der Besucher atmosphärisch dicht und hautnah in die Geschichten und Handlungen hineinversetzen kann.

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr neue Tatorte zu entdecken, darunter der Sektionssaal des Pathologischen Instituts im Klinikum Schwabing, das Klinikum Großhadern, Schloss Schleißheim.

Weiterführende Infos:

krimifestival-muenchen.de: Das Veranstaltungsprogramm
http://www.krimifestival-muenchen.de/Programm/programm.html >>
 
krimifestival-muenchen.de: Die Website zur Veranstaltung
http://www.krimifestival-muenchen.de/index.html >>
 
Autor: cm | krimi-tick.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zehn − zwei =